Webseiten

Webseiten – Was du als Unternehmer wissen musst

Übersicht

In diesem Beitrag erklären wir dir die wichtigsten Dinge zu Webseiten und gehen auf die häufigsten Fragen zu Webseiten ein, damit du als Unternehmer weisst worauf es bei einer Webseite ankommt.

Hübsche Webseiten verkaufen nichts

Eine Webseite soll nicht nur schön aussehen. Sie muss auch die Kriterien erfüllen, die auf deine Unternehmensziele einzahlen. Schliesslich möchtest du mit deiner Webseite Kunden gewinnen und deine Verkäufe fördern. Wie du Webseiten zur aktiven Kundengewinnung für dein Unternehmen einsetzen kannst erfährst du in diesem Beitrag

Wozu dient eine Webseite

Mit deiner Webseite stellst du deinen Besuchern Informationen zu Produkten, Dienstleistungen und deinem Unternehmen zu Verfügung. Eine professionellen Webseite ist die Basis für den digitalen Unternehmensauftritt und der zentrale Punkt an dem deine Marketingaktivitäten zusammenlaufen. In der Webseite lassen sich verschiedene Funktionen integrieren:

  • Produktkataloge
  • Informationsseiten
  • Beitragsseiten / Blogs
  • Terminbuchungen
  • Kontaktaufnahme
  • Formularbasierte Serviceanfragen
  • Buchungskalender
  • Online Buchungsysteme
  • Downloadbereich
  • Newsletterbuchung
  • Onlineshop.

Was du bei Webseiten beachten musst

Zum Erstellen einer Webseite gehört etwas mehr als Texte und Bilder in ein Content-System einzupflegen und die Gebühren für das Hosting zu bezahlen. Deine Webseite muss den Anforderungen an Datenschutz, Sicherheitsmassnahmen gegen Hacker und Anforderungen, die Suchmaschinen an eine Webseite stellen, erfüllen.

Verwaltung von Webseiten

Deine Webseite muss du konstant pflegen, damit sie aktuell bleibt. So kannst du jederzeit selbst Änderungen vornehmen. Zu jeder Webseite erhältst du eine Einweisung in die Verwaltungsoberfläche.

Optimierung für mobile Endgeräte

Eine übersichtliche Bedienung ist das A&O jeder Webseite, damit sie für den Benutzer gut bedienbar ist. Sie sollte über alle Endgeräte, vom Desktop Computer bis zum Mobiltelefon gut bedienbar sein. Webseiten werden heute zum Grossteil auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets konsumiert, weshalb ein responsive Webdesign Pflicht für deine Webseite ist.

So rankt deine Webseite bei Google und Co.

Damit deine Webseite in den Suchergebnissen weiter vorne gelistet wird, müssen die Kriterien die Suchmaschinen an Webseiten stellen, beachtet werden. 

Simple Anleitung damit deine Webseite besser auf Google gelistet wird

Webseiten Preise

Eine gute Webseite muss nicht die Welt kosten. Eine einfache Webseite mit der du dein Unternehmen vernünftig präsentieren kannst sollte aus Startseite, Datenschutz- und Impressumseite bestehen. Diese bekommst du bereits für ein geringes Budget.

Einen Blog bekommst du bei uns kostenlos zu deiner Webseite.

Datenschutz. Ihre Daten werden verschlüsselt
und streng vertraulich behandelt.

Datenschutzerklärung